• Optical engineer

Search


News / Meetings

VISIT US AT:

 

ASCB | EMBO San Diego 2018
Annual Meeting of the American Society for Cell Biology and the European Molecular Biology Organization

Dec 08-12, 2018, San Diego, CA, USA
Booth Nr. 1137 (of 89Nort / Chroma Technology)

 

BPS Baltimore 2019
63rd Annual Meeting of the Biophysical Society

Mar 2-6, 2019, Baltimore, Maryland, USA
Booth Nr. 503

 

NWG Göttingen 2019
13th Meeting of the German Neuroscience Society

Mar 20-23, 2019, Göttingen, Germany
Booth Nr. 8

Physiker – Biophysiker – Ingenieur Optikentwicklung (m/w)

Wir entwickeln und produzieren am Standort Wedel bei Hamburg wissenschaftliche Geräte für den Einsatz im Bereich Life Sciences. Die Produkte reichen von einfachen Beleuchtungssystemen wie LEDs, Laser und Blitzlampen zu komplexen galvanometerbasierten Systemen in der Mikroskopie. DLP und holographische Beleuchtungssysteme runden unsere Produktpalette ab.


Mit Sonderentwicklungen für mikroskopische Anwendungen sind wir Partner bei namhaften Kunden. Typische Anwendungen sind Fluoreszenzanregung, Blitzphotolyse, FRAP (Fluorescence Recovery after Photobleaching), Optogenetik, Ablation, UV-Mikroskopie, etc. Aufgrund langjähriger Erfahrung in der Grundlagenforschung verstehen wir die Anwendungen unserer Kunden und sind in der Lage, auch Sonderlösungen anzubieten. Unser Kundenkreis umfasst Industrieunternehmen und Forschungseinrichtungen weltweit. Wir suchen für den Bereich

 

 

Entwicklung / Sonderlösungen / Produktmanagement

 

 

 Physiker – Biophysiker – Ingenieur Optikentwicklung (m/w)

 

 

Sie übernehmen das Produktmanagement für ausgewählte Produkte. In enger Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen treiben Sie die Entwicklung innovativer Produkte voran. Teile Ihrer Tätigkeit sind:

  • Analyse der Anforderungen unserer Kunden bezüglich technischer und wissenschaftlicher Aspekte

  • Erarbeiten von Lösungen für deren Anwendungen

  • Produktdesign und Entwicklung, System Tests, Charakterisierung und Dokumentation

  • Aufbau von Systemen, Qualitätskontrolle, Zusammenarbeit mit der Softwareentwicklung

  • Technischer Kundenservice und Support

  • Kunden- und gelegentliche Messebesuche

Idealerweise haben Sie einen Studienabschluss in Physik, Biophysik oder einem verwandten Ingenieurstudiengang sowie profunde Kenntnisse und mehrere Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Optik, Optikdesign, Mikroskopie und physikalischer Technik, Erfahrung im Projektmanagement mit Leitung von Projektteams und gute Englischkenntnisse. Sie arbeiten selbstständig, team- und kundenorientiert und verfügen über Beraterfähigkeiten, sind motiviert, engagiert, kreativ und haben Spaß an neuen Herausforderungen. Ein freundliches und motiviertes
Team erwartet Sie, um mit Ihnen zusammen die gesetzten Ziele zu erreichen. Wir arbeiten eng zusammen mit Universitäten, Hochschulen und Forschungsinstituten.


Sind Sie interessiert, bei uns Ihre Fähigkeiten und Ideen in innovative Produkte umzusetzen? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an Frau Ostermann unter jobs@rapp-opto.com.


Ihr Arbeitsplatz befindet sich in unserer Betriebsstätte in Wedel, direkt an der westlichen Grenze zu Hamburg. Durch die gute Infrastruktur, das Vorhandensein mehrerer Grundschulen, Gymnasien, Hochschulen, vieler lohnenswerter Kultur-, Sport- und Freizeitangebote, seiner guten Einbindung in das Hamburger Verkehrsnetz und seiner Lage in einer reizvollen Landschaft, bietet Wedel auch Familien ein hohes Maß an Lebensqualität.

 
Rapp OptoElectronic GmbH  |  Managing Director: Dr. Gert Rapp · Kronskamp 110 · 22880 Wedel · GERMANY · Phone +49 (0)4103 701 890 · Fax +49 (0)4103-701 8921 © 2013 s. Legal notice